Nutzungsregeln
Es gibt bei Tora no Tsubasa (im Folgenden "TnT" genannt) eine Reihe von Regeln, welche befolgt werden müssen, um das Spiel fair und reibungslos benutzen zu können.
§1 - Altersfreigabe
Die Nutzung dieses Spieles ist ab einem Alter von 16 Jahren empfohlen!
§2 - Teilnahme
- (1) Um an TnT teilzunehmen ist es notwendig, den Nutzungsregeln zuzustimmen.
- (2) Mit erfolgreicher Anmeldung beginnt die Mitgliedschaft bei TnT.
- (3) TnT ist ein kostenloses Browsergame und es besteht kein Anspruch auf dessen Verfügbarkeit.
- (4) TnT übernimmt grundsätzlich keinerlei Haftung für Serverausfälle, Programmierungsfehler, Anzeigefehler o.Ä..
Entstehen einem Spieler durch etwaige Serverausfälle, Programmierungsfehler o.Ä. Nachteile, so hat der Spieler keinerlei Ansprüche auf virtuelle oder physische Entschädigung
- (5) Das Versteigern oder Verkaufen von Accounts ist grundsätzlich verboten.
- (6) Eine Haftung ist ausgeschlossen mit Ausnahme von Schäden, die durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit entstehen.
- (7) Ressourcen, Accounts sowie ein jeglicher anderer Bestandteil des Spiels, sind virtuelle Gegenstände. Diese Gegenstände werden dem Benutzer nur zur Verfügung gestellt und bleiben Eigentum der Anbieter dieses Spieles.
- (8) Die Spielleitung hat das Recht, den Spielfortschritt zurückzusetzen. In diesem Fall gibt es keinen Anspruch auf Entschädigungen oder Rückerstattungen!
- (9) Der Betreiber von TnT behält sich alle Recht für Änderungen oder Erweiterungen des Spiels.
§3 - Accounts
- (1) Mehrfachregistrierung ist nicht erlaubt. Jeder Benutzer darf nur über einen Account verfügen.
- (2) Das Verwenden eines Accounts durch mehrere Benutzer, ist grundsätzlich nicht erlaubt.
- (3) Das Einloggen und Verwenden eines fremden Account ist nicht erlaubt.
- (4) Über denselben Internetzugang (Zu Hause, Firma, ...) darf max. ein Account gespielt werden.
Ausnahmen: § 3 Abs. 5, 6
- (5) Über denselben Internetzugang dürfen nur dann mehrere Accounts betrieben werden, wenn es sich eindeutig um mehrere Personen handelt.
- (6) Über denselben Internetzugang dürfen nur dann mehrere Accounts betrieben werden, wenn die alle beteiligten Benutzer § 3 Abs. 1 und 2 belegen können, wenn erforderlich.
- (7) Die Spielleitung behält sich das Recht, Profile und Accounts von Benutzern bearbeiten zu können, wenn erforderlich.
- (8) Die Weitergabe des Accounts ist ohne die Zustimmung der Spielleitung untersagt. Der Account gehört dem Benutzer der hinterlegten E-Mail Adresse. Bei Zuwiderhandlung besteht kein Anspruch auf Rückgabe, Änderungswünsche o.Ä.. Die Spielleitung behält sich das Recht vor den Accounts zu sperren.
- (9) Die Änderung des Accountnamens erfolg über die Spielleitung! Jeder Selbstversuch wird als Mehrfachregistrierung (§ 3 Abs. 1) geahndet.
- (10) Die Spielleitung hat das Recht, nach 31 Tagen inaktive Accounts und Charaktere zu sperren und diese nach 62 Tagen zu entfernen.
- (11) Charaktere von ausgeschlossenen (gebannt) Benutzern werden genauso gehandhabt, wie jene von anderen Benutzern! Hier gibt es keine Ausnahme.
§4 - Regeln der Profilnutzung
- (1) Keine Pornografie
- (2) Keine geschützen Inhalte
- (3) Keine rassistische, oder beleidigende Texte/Fotos
- (4) Keine unhöfliche(s) Fotos/Material
- (5) Keine gewalttätigen, gewaltverherrlichenden und abstößigen Videos
- (6) Keine Werbung (gem. § 8 Abs. 5)
- (7) Maximale Verlinkung von 5 Bildern und/oder Videos (gem. § 4 Abs. 2-6)
§5 - Beendigung der Mitgliedschaft
- (1) Die Mitgliedschaft bei TnT kann jederzeit durch eine beantragte Löschung des Accounts beendet werden!
- (2a) Anträge sind bei der Spielleitung zu stellen!
- (2b) Anträge auf Beendigung der Mitgliedschaft müssen beinhalten:
# Accountname
# Host IP Adresse / Internetanbieter
# Grund (Optional!)
- (3) Es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme bei TnT. Der Betreiber behält sich das Recht vor, Accounts zu löschen und/oder zu sperren.
§6 - Urteil und Einspruch
- (1) Das Urteil und dessen Härte wird von der Spielleitung festgelegt, basierend auf dem Grund des Vergehen und vorliegenden Informationen/Daten.
- (2) Dem Spieler, gegen den eine Sperrung oder Verwarnung erlassen wurde, steht gegen das Urteil der Einspruch zu.
- (3) Die Einspruchsfrist beträgt eine Woche (7 Tage). Sie beginnt mit der Zustellung des Urteils durch die interne Spielanzeige.
- (4) Der Einspruch wird an die Spielleitung gesendet.
- (5) Die Einspruchsschrift muss beinhalten:
# Account- und/oder Charaktername
# Begründung, wieso gegen das Urteil Einspruch eingereicht wird
# Einspruch
- (6) Jeder Regelverstoß kann zu einer Sperre oder zum Ausschluss vom Spiel führen.
§7 - Nicht genehmigte Eingriffe und Ausnutzung von Spielfehlern
- (1) Die Benutzung von jeglicher Software, die die Funktion und den Spielablauf stören oder die dem Spieler einen Vorteil gegenüber seinen Mitspielern verschaffen können, sind verboten.
- (2) Es ist verboten, jegliche Seiten von TnT mit anderen Programmen außer einem Browser (ScreenReader, Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Netscape, Apple Safari, Konqueror,...) abzurufen.
- (3) Kenntnis über einen Spielfehler verpflichtet zur Meldung an die Spielleitung.
Bei Nicht-Meldung oder Ausnutzung eines Spielfehlern kann eine Sperrung gegen den Account des jeweiligen Benutzers verhängt werden.
§8 - Inhalt
- (1) Das Beleidigen anderer Benutzern, so wie der Spielleitung wird untersagt.
- (2) Erpressungen und Drohungen, welche virtuelle oder physische Aspekte betreffen, sind strengstens untersagt.
- (3) Anstößige, pornographische, rassistische, beleidigende oder gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte liegen nicht in der Verantwortung des Betreibers und können zur sofortigen Löschung oder Sperrung führen und werden in extremen Fällen auch zu strafrechtlichen Folgen führen.
- (4) Jegliche Inhalte die gegen die Nutzungsregeln verstoßen, können der Spielleitung mit Hilfe einer Nachricht gemeldet werden. Der Missbrauch sowie versuchte Täuschung der Spielleitung wird mit einer Strafe geahndet.
- (5) Werbung und Angebote für Produkte, Dienstleistungen, Browsergames, Mugglinks oder sonstige Inhalte anderer Unternehmen oder Personen ist untersagt. Ausgenommen sind hier:
# Private Homepages welche den User betreffen
# Externe Gilden-Foren
- (6) Das Melden von Berichten ohne regelwiedriger Inhalte, ist nicht erwünscht.
- (7) Benutzer haben kein Recht auf den Inhalt anderer Profile solange diese sich an die Nutzungsregeln halten.
§9 - Gildenregeln
- (1) Der Gildenleiter
- (a) .. darf über die Gilde und dessen Inhalt frei verfügen unter Beachtung von § 7 Abs. 3
- (b) .. darf gildeninterne Regeln aufstellen, solange diese nicht den Nutzungsregeln entgegenwirken.

- (2) Gildenmitglieder
- (a) .. dürfen viel Spaß haben.
- (b) .. können für die Verletzung von gildeninternen Regeln nicht gesperrt oder bestraft werden, solange Nutzungsregeln nicht missachtet wurden.
§10 - Forenregeln
- (1) Die Forumregeln sind extern niedergeschrieben und können hier nachgelesen werden.
- (2) Die in § 10 Abs. 1 genannten Forumregeln sind ein fester Bestandteil der Nutzungsregeln.
§11 - Chatregeln
- (1) Die Chatregeln sind extern niedergeschrieben und können hier nachgelesen werden.
- (2) Die in § 11 Abs. 1 genannten Chatregeln sind ein fester Bestandteil der Nutzungsregeln.
§12 - Manipulation von Benutzern und Benutzerdaten
- (1) Das absichtliche Ärgern/Belästigen jeglicher anderer Benutzer, welches nur darauf abzielt, diesen/diese psychisch zu beeinflussen oder in großem Maße einzuschüchtern (o.Ä.), kann zur einer Sperre führen. Die Entscheidung, obliegt der Spielleitung.
- (2) Das Ändern von Benutzerdaten, so wie das Bestrafen (bannen, sperren) von Benutzern ist den Teammitgliedern strickt verboten und bestraft, wenn es hierzu keinen Anlass gibt. Diese Handlungen sind der Spielleitung zu melden.
§13 - Missachtung der Nutzungsregeln
(1) Die Missachtung der Nutzungsregeln kann zur Sperrung des/der betroffenen Accounts und/oder Benutzers führen.
(2) Die Sperrungen können sich auf einen oder alle Bereiche von TnT erstrecken, so wie auf andere Versionen von TnT erweitert werden.
(3) Das Team von TnT behält sich das Recht vor, verdächtige Accounts vorsorglich zu sperren und erst nach eindeutiger Klärung des Falls wieder zu entsperren.
(4) Sollte einer der Paragraphen seine Gültigkeit ganz oder teilweise verlieren, so wird die Wirksamkeit der anderen Paragraphen dadurch nicht beeinträchtigt.
§14 - Diamanten & Extras
- (1) Personen unter achtzehn (18), müssen ihre Eltern um Erlaubnis bitten, um Diamanten kaufen zu dürfen / können. Dies gilt auch für Premiumaccounts.
- (2) Keine Rückerstattungen möglich!
- (3) PayPal und MicroPayment: Nutzung auf eigerne Gefahr und Kosten! (Minderjährige sollten den Rat der Eltern vor der Nutzung einholen!)
Jeglicher Kauf auf eigene Gefahr!
§15 - Nutzungsregeln
- (1) Die Spielleitung hält sich alle Rechte, die Regeln jeder Zeit zu ändern.
- (2) Jeder Benutzer hat das Recht auf Einspruch! Dieser muss innerhalb 1 Woche nach Änderung bei der Spielleitung vorliegen.
***In keinem Fall, gibt es eine Rückerstattungen***